Triest – Stadt der Genüsse

+

Dass Triest 500 Jahre lang bei Österreich war, zeigt sich an Architektur, Lebensgefühl und Essgewohnheiten. Heute ist die ehemalige bedeutendste Hafenstadt der Donaumonarchie mit ihren 200.000 Einwohnern nach wie vor der umschlagkräftigste Hafen Italiens und die Hauptstadt der Region Friaul-Julisch-Venetien. Und seit der Ostöffnung wieder ein Treffpunkt der Kulturen und der 3 großen Sprachgruppen Europas.